Kartellrecht - Chancen und Risiken im Wettbewerbsverhalten und bei der Vertragsgestaltung.

Unternehmen stehen kontinuierlich in der Pflicht, selbst zu prüfen, ob ihr Verhalten gegenüber Wettbewerbern, Lieferanten, Kunden oder auch in Verbänden mit dem Kartellrecht vereinbar ist. Auch Verbände müssen ihr Verhalten an den Maßstäben des Kartellrechts ausrichten.

Hierbei ist ein sicheres Gespür erforderlich, um zu erkennen, welche Verhaltensweisen, Absprachen und Beschlüsse kartellrechtlich zulässig, welche bedenklich und welche verboten sind. Nur in Kenntnis der kartellrechtlichen Risiken lassen sich diese vermeiden oder zumindest reduzieren. Häufig können kartellrechtliche Argumente auch in Verhandlungssituationen als „Hebel“ eingesetzt werden. In diesem Kontext unterstützt Sie das Team von Corinius.