Corinius berät Geschäftsführer und Vorstände im Zusammenhang mit deren Unternehmenspflichten, der Ressortverteilung zwischen den einzelnen Organen, der Gestaltung von Geschäftsordnungen sowie der Umsetzung und Aufrechterhaltung interner Strukturen.

Dementsprechend unterstützen unsere Anwälte bei der Vermeidung von Verstößen gegen Rechtspflichten, insbesondere mit Blick auf die Einhaltung der Corporate Governance des jeweiligen Unternehmens und daraus resultierenden Haftungsrisiken. Das betrifft auch den wichtigen Bereich Compliance und verlangt über die Kenntnis des Gesellschaftsrechts hinaus Verständnis für die jeweilige Zielsetzung des Unternehmens und die jeweiligen Interessen der Gesellschafter, der Geschäftsführung, des Aufsichtsrats oder Beirats sowie der im Unternehmen tätigen Mitarbeiter.